Giraffen, Elefanten, Affen & Co…

Unsere nächste Unterkunft lag in einem privaten Reservat, dem Balule Reservate. Es gibt zwischen dem Krüger Park und dieser Area keinen Zaun, also können sich die Tiere dort genauso frei bewegen wie in dem Park. Lediglich für Menschen / Autos führt keine Straße direkt durch das Reservate in den Park – wir mussten mit dem Auto noch eine mit „Potholes“ übersäte Straße nutzen.

Tiere 2

Perfektes Timing – nach ca. 5 Minuten im Park stand unsere erste Giraffe direkt auf dem Schotterweg vor uns! Wir machten mit einem richtigen Geländewagen einen Game Drive um noch mehr Tiere zu entdecken.

Tiere

Hier eine Kurzfassung: Wir haben die Big Five gesehen (die 5 Tiere im Park, die früher für Jäger am gefährlichsten waren – also Elefant, Löwe, Leopard, Büffel, Nashorn), weiterhin konnten wir Zebras, Giraffen, Wildschweine, eine Hyäne, mehrere Schildkröten, Geier, Strauß, Hippos, Krokodile, usw. entdecken! Es war einfach fantastisch und wir hatten sehr oft das Glück genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.